Böhme-Zeitung GEGEMO

Teil 2
Artikel anfordernmehr lesen

Böhme-Zeitungsartikel über GEGEMO Schulen ohne Mobbing

In dem Zeitungsartikel „Eine Reichweite, die keine Grenzen kennt“, der am 01.07.2021 in der Böhme-Zeitung erschien und auch auf der Website von GEGEMO abrufbar ist, geht es um GEGEMO, wie aus einer Herzensangelegenheit ein Projekt entstand was nun hunderten Schülern helfen soll. Stefan Grönefeld interviewte dazu die Projektleiter Jannis Bahlmann und Simon Huck und fasste die Ergebnisse in dem Artikel zusammen.

Kleiner Einblick

Schnerverdingen. Es war einer der wenigen Lichtblicke während der ersten Coronawelle: Keinen einzigen Fall von Cybermobbing sei ihm während der letzten Wochen und Monate bekannt geworden, sagte der Medienpädagoge Uwe Buermann vor ziemlich genau einem Jahr gegenüber der Böhme-Zeitung. Ein Jahr später mit viel Homeschooling und großem emotionalen Druck sieht das Bild sehr viel düsterer aus: Corona hat auch beim Cybermobbing wie ein Verstärker gewirkt.

Böhme-Zeitungsartikel

Dir haben die ersten Eindrücke vom Böhme-Zeitungsartikel über GEGEMO gefallen? Du möchtest mehr erfahren oder ihn einfach nur runterladen? Mit einem Klick auf den Button kannst du ihn dir ganz einfach runterladen.

Wie setzten uns gegen Mobbing ein.

Jetzt Partnerschule werden und
von folgenden Vorteilen profitieren:

  • 5Kostenlose Beratungsstunden
  • 5Materialien für Informationsveranstaltungen
  • 5Acrylglasplatte zur Darstellung des sozialen Engagaments
  • 5Gegen Mobbing wird öffentlich Stellung bezogen.
  • 5Zugriff zur Kooperationscloud
  • 5Einmal pro Jahr gestalten wir gemeinsam ein ATMO-Event.